25 Millionen Spieler und weiter wachsend

Zum Ende 2017 scheint Ubisoft drei bis vier der größten Veröffentlichungen des Jahres erstellt zu haben. Doch das derzeit größte und wichtigste Spiel für Ubisoft wurde 2015 Veröffentlicht. Tom Clancy’s Rainbow Six Siege hat die Marke von 25 Millionen Spielern überschritten! Alleine seit August sind fünf Millionen Spieler hinzugekommen.

Dabei sah es zu Beginn alles andere als super aus. Andere große Titel wie GTA 5 und Fallout 4 starteten im selben Monat den Verkauf. Selbst Ubisoft CEO Yves Guillemot rechnete mit sieben Millionen verkauften Kopien. Doch die Spieler wussten, dass es sich bei Rainbow Six Siege um einen Rohdiamanten handelte der nur noch geschliffen werden musste. Mittlerweile wurden die erwarteten sieben Millionen Kopien weit überschritten.

„Dieses Spiel wird so lange weiterleben wie wir es mit neuen Content versorgen.“ Sagte Guillemon bereits im Mai 2015 während einer Investorenkonferenz noch bevor das Spiel veröffentlicht wurde.

Es sollte sich herausstellen, dass er wusste wovon er sprach. Mittlerweile sind beinahe 2 Jahre seit Release vergangen und Ubisoft reicht weiterhin kostenlos neuen Content nach. Die Geschäftspolitik nur für Kosmetika oder einen Season Pass, welcher nur die neuen Charaktere eine Woche früher freischaltet, Geld zu verlangen und dafür auf Premium-only Maps zu verzichten, welche die Spielerschaft nur unnötig spalten würde, scheint aufzugehen.

Gerade diese regelmäßigen Updates helfen Siege in der eSport Szene zu wachsen. Auch auf Youtube erfreut sich das Spiel immer größerer Beliebtheit, laut Ubisoft ist Siege mittlerweile auf Platz Sieben der am meisten geschauten Spiele auf Youtube. Auch auf Streaming-Platformen wie Twitch hält sich Rainbow Six Siege hartnäckig in den ersten 50 Games, zu großen Tunieren kommt Rainbow Six Siege sogar regelmäßig bis in die Top 10 hoch.

Siege ist ein gloreiches Beispiel für ein Games-as-a-Service (GaaS) Spiel. Vorallem die regelmäßigen Updates und neuen Karten geben den Spielern immer wieder einen Grund zu einem Spiel zurückzukehren,welches sie bereits besitzen. Ubisoft stellt diesen Spielern ein Angebot an kosmetischen Gegenständen zur Verfügung, durch die Verkäufe dieser können weitere Updates finanziert werden. Aber neben den Käufen, können diese Gegenstände auch mit Alpha Packs gewonnen werden, wodurch auch Spieler welche kein weiteres Geld in das Spiel stecken wollen an solche Waffen- oder Charakterverschönerungen kommen können.

Bei dem Tempo, mit dem Siege wächst scheint es, dass es ein gesundes und lukratives Jahr 3 und darüber hinaus haben sollte.

Related Posts
Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Social Media
Twitch
Youtube
Instagram
Twitter
Facebook