EU Playoffs – ENCE vs PENTA

Ence gegen Penta es schient ein spannendes Match zu werden. Penta beginnt mit einer Consul Office und Meeting Verdeidigung, inklusive Kapkan als Operator von Fabian. Der erste Frag in diesem Match ist Kanto als Ash der sich KS mit einem gezielten Schuss durch den Tresen holt. Doch schnell fallen pannari und Bounssi. Der Push auf den Spot schlägt fehl und der Defuser liegt im Desk – offen einsehbar und für die Angreifer nicht erreichbar, die auf den Exit-Stairs im Flaschenhals festsitzen. Aber Kanto verschiebt an die Doubles und kann von dort Pengu holen. Kurz darauf fallen auch noch jNSzki und Goga als die beiden näher zum Spot verschieben – Ence holt Runde eins.

Auch sie setzen auf Kapkan, verteidigen aber lieber das Basement. Kanto beginnt mit einem aggressiven Move und holt Ash am Piano Fenster. Und bei Ence bringt der Kapkan einen weiteren Kill ein. Beim Push um Kanto zu kriegen wurde die Trap übersehen und Smoke kann von unten kurzen Prozess machen. Schnell steht KS alleine da, kann sich zwar noch Kanto holen, aber sie wissen jetzt, er ist in Piano. Das Duell gegen Willkey kann er sich aber auch noch holen und sich aus den Exit retten. Aber Sha77e wartet bereits auf den Spiralstairs – KS läuft ihm in die Arme.

Die dritte Runde beginnt Penta liegt hinten, doch man ist daran gewöhnt das Penta sich oft an ein Match rantastet. Ence pusht die Verteidiger langsam auf den Spot zurück.  Bei Minute 1:30 bekommt Fabian einen Doublekill hin dreht somit die Runde zu Gunsten von Penta. Kurz darauf fällt der nächste Angreifer und Goga tötet die letzten beiden Angreifer mit einem Magazin. Penta gewinnt somit ohne Verluste die dritte Runde. Auch die nächste Runde spielt Penta extrem stark und zum Beginn der letzten Minute stehen vier Angreifer zwei Verteidigern gegenüber. Kurz darauf sterben auch die letzten beiden Verteidiger ohne groß Schaden verteilen zu können. Somit steht es nun 2 zu 2.
Bei der nächsten Runde spielt ENCE sehr langsam und um 1:30 pusht SHA77E ganz kurz in den Spot rein um einen Doublekill zu holen. Doch kurz darauf fallen zwei der Angreiffer und drei von den Verteidigern. Doch KS zeigt wieso er im Team ist, obwohl Pengu stirbt killt KS zwei der Angreifer und lässt danach die Zeit für sich spielen. Penta scheint nun an ENCE vorbei ziehen zu wollen. In der nächsten Runde tötet Penta zwei der Verteidiger beim Versuch zu Spawnkillen. Auch der dritte Verteidiger stirbt durch eine Claymore noch bevor die erste Minute um ist. Penta pusht kurz nach der ersten Minute rein und killt den vierten Verteidiger. Der Plant geht down und der letzte Spieler kann nicht viel machen und stirbt darauf auch sehr schnell. 4 zu 2 für Penta, Matchpoint!  Die nächste Runde ist wieder viel langsamer, kurz nach 1:30 stirbt ein Angreifer nach dem anderen und bei Sekunde 40 sieht sich ein Angreifer fünf Verteidigern gegenüber. Doch auch dieser stirbt ohne Schaden zu machen. Die erste Map geht somit an Penta.

Consulate

2 : 5

Die nächste Map beginnt, es geht auf Bank. Penta greift als erstes an und noch in der ersten Minute stirbt der erste Verteidiger, dafür stirbt kurz darauf die Hibana. Zur Beginn der ersten Minute stirbt  der nächste Angreifer durch ein C4 und danach lässt ein Doublekill die Chancen von Penta auf beinahe 0 sinken. Auch der letzte Angreifer kann die Situation nicht mehr drehen und somit gehst die erste Runde an ENCE. In der nächsten Runde bekommt Pengu den ersten Angreifer sehr schnell getötet, ohne groß Schaden zu nehmen. Doch kurz vor Beginn der letzten Minute stirbt auch der erste Verteidiger. Bei Sekunde 45 pusht ENCE zum Spot und Goga versucht zu flanken und stirbt kurz darauf. Doch ENCE kommt einfach nicht auf den Spot und stirbt kurz hintereinander. Es steht somit nun 1 zu 1. Kurz vor Minute 2 stirbt der erste Verteidiger beim Versuch eine Wand zu verstärken. Nun stirbt ein Angreifer und ein Verteidiger nach dem anderen. Bei Beginn der letzten Minute stehen zwei Angreifer drei Verteidigern gegenüber. Kurz darauf stirbt ein weiterer Angreifer. doch Goga bekommt es hin die letzten drei Verteidiger einen nach dem anderen zu töten und clutcht somit die Runde. In der letzten 30 Sekunden der vierten Runde stehen sich drei Angreifer drei Verteidigern gegenüber. Doch obwohl ENCE den Plant durch bekommt gewinnt Penta recht kurz darauf die Runde. die fünfte Runde beginnt recht Vorsichtig. Der Erste Angreifer stirbt erst bei Anbruch der letzten 40 Sekunden und das leitet das Brökeln des Angriffs ein. Doch nun fallen die Verteidiger und Angreifer kurz hintereinander und in den letzten paar Sekunden sehen wir ein eins gegen eins. Doch der Plant wird abgebrochen, wodurch ENCE die Runde gewinnt. Auch in der nächsten Runde zeigt ENCE dass sie stark sind und der erste Verteidiger stirbt innerhalb der ersten Minute. Doch auch der erste Angreifer stirbt kurz darauf. in den letzten 30 Sekunden stehen drei Verteidiger zwei Angreifern gegenüber. Pengu tötet einen weiteren Angreifer, kurz darauf stirbt ein weiterer Verteidiger doch Pengu sichert sich die Runde. Nächste Runde:  Sha77e macht den ersten Kill nach nur 5 Sekunden mit einem Spawnpeak. Die nächsten Minuten werden langsamer gespielt und Pengu sorgt für den Ausgleich. Bei Sekunde 45 stirbt der zweite Verteidiger. Bei Sekunde 30 geht der Plant durch und ein Verteidiger nach dem anderen stirbt. Dadurch geht auch die zweite Map 5 zu 2 an Penta.

Bank

2 : 5

Related Posts
Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.